News

Grosse Nachfrage für das neue Hallenbad, Spa und Sportzentrum OVAVERVA

Anfang Juli hat das neue Hallenbad, Spa und Sportzentrum OVAVERVA in St. Moritz seine Türen geöffnet. Das Fazit nach den ersten Betriebswochen: Das Angebot kommt bei Gästen und Einheimischen sehr gut an. Dies zeigen die hohen Besucherzahlen in einer ersten Zwischenbilanz seit der Eröffnung.

Schöne Aussicht: Das neue Hallenbad, Spa und Sportzentrum OVAVERVA in St.Moritz Bad.

Das durchzogene Wetter diesen Sommer ist sicher auch etwas dafür verantwortlich - jedenfalls zeigt sich nach den ersten Betriebswochen: Das neue Hallenbad, Spa und Sportzentrum OVAVERVA ist gefragt. Die Besucherzahlen sind über den Erwartungen und die Feedbacks der Gäste äusserst positiv. In den vergangenen Wochen besuchten durchschnittlich 847 Personen pro Tag das OVAVERVA – dies übertrifft die prognostizierten Zahlen bei weitem. An Spitzentagen befanden sich bis zu 2’000 Gäste in der Anlage. "Dadurch konnten wir das OVAVERVA gleich im Vollbetrieb von null auf hundert starten und einregulieren", freut sich Betriebsleiter Marco Michel über die grosse Resonanz der Besucher.


Mehrwert für die Region
Alles in allem zeigen die letzten Wochen, dass das OVAVERVA für Einheimische und Sportvereine sowie Gäste und (Spitzen-)Sportler zusätzliche Freizeit- und Trainingsmöglichkeiten auf hohem Niveau bietet – insbesondere an regnerischen, kühlen Tagen. Der Mehrwert für St. Moritz und die ganze Region sei bereits in der Anfangszeit spürbar gewesen und habe die Erwartungen aller Beteiligten bestätigt, schildert Marco Michel. "Wir sind überzeugt, dass unser umfassendes Angebot gerade auch in der hochfrequentierten Wintersaison grossen Anklang finden wird."

Umfangreiches Angebot

Das Angebot im OVAVERVA lässt sich in der Tat sehen: Nebst dem Hallenbad mit 25-Meter-Becken, hauseigenem Spa, Fitnesscenter und Outdoor-Sportzentrum, steht auch für die Kinder ein Funtower, Sprungbecken und Kinderbecken zur Verfügung. Das Outdoor-Sportzentrum bietet den Verleih von Ausrüstungen sowie den Verkauf von Sportbekleidung an. Langlaufloipen im Winter und Biketouren im Sommer starten direkt vor dem OVAVERVA. Das öffentliche ViV Bistro sorgt mit einer gesunden, regionalen und schmackhaften Küche für die nötige Stärkung.

 

Weitere Informationen:
www.ovaverva.ch

 

publiziert: 17.07.2014
Facebook St. Moritz
Twitter St. Moritz
Youtube St. Moritz
Flickr St. Moritz
....

Schwesterstädte
Bariloche, Argentinien
Kutchan, Japan
Vail, USA

Strategische Partner
Capri, Italien
Westerland, Deutschland
Mauritius

Lizenzprodukte

Anrede*
Vorname*
Name*
Email*

St. Moritz Tourist Information
Via Maistra 12
CH - 7500 St. Moritz
T + 41 (0)81 837 33 33
F + 41 (0)81 837 33 77
stmoritz@estm.ch

© St. Moritz Tourismus - Rechtliche Hinweise | Impressum | Kontakt | Sitemap