News

Restaurant Chesa Chantarella eröffnet neu

Das Restaurant Chesa Chantarella ob St. Moritz im Gebiet Salastrains eröffnet nach einer längeren Pause wieder seine Türen. Auf der Menükarte steht eine einfache, aber ausgezeichnet gute Schweizer Küche.

Ab sofort ist das Restaurant Chesa Chantarella wieder geöffnet.

An einem der schönsten Plätze oberhalb St. Moritz steht die Chesa Chantarella. Ab sofort erstrahlt das Restaurant, kurz "Che Cha" genannt, in neuem Glanz mit einem Hauch Tessiner Charme. Der Tessiner Christian Da Pont erfüllt sich mit der Neueröffnung der "Che Cha" einen langjährigen Traum. Unkompliziert und frisch wie der Name wird auch das servierte Essen sein. Dabei setzt Da Pont auf eine einfache, aber ausgezeichnet gute Schweizer Küche. So sollen auch eine Kalbsbratwurst mit Zwiebelsauce und hausgemachter Rösti zu einem Geschmackserlebnis werden.

Engadin Aquarell meets Che Cha
Während der Wintersaison 2013/14 stellt Ernesto Kellenberger seine Aquarelle in der Chesa Chantarella aus. Die Liebe des Wahlengadiners zum Engadin findet Niederschlag in seinen Bildern, in denen die einheimische Baukunst und das Ambiente dieses vielfältigen Hochtals im Mittelpunkt stehen. Die Werke schaffen eine harmonische Verbindung zum rustikal-modernen Restaurant. Die Titel der Bilder lassen erahnen, dass der Künstler oft in kleinen Details einen Schalk versteckt. Ernesto Kellenberger lebt mit seiner Frau am Zürichsee und im Engadin.

Weitere Informationen:
www.chesachantarella.ch

publiziert: 16.01.2014
Facebook St. Moritz
Twitter St. Moritz
Youtube St. Moritz
Flickr St. Moritz
....

Schwesterstädte
Bariloche, Argentinien
Kutchan, Japan
Vail, USA

Strategische Partner
Capri, Italien
Westerland, Deutschland
Mauritius

Lizenzprodukte

Anrede*
Vorname*
Name*
Email*

St. Moritz Tourist Information
Via Maistra 12
CH - 7500 St. Moritz
T + 41 (0)81 837 33 33
F + 41 (0)81 837 33 77
stmoritz@estm.ch

© St. Moritz Tourismus - Rechtliche Hinweise | Impressum | Kontakt | Sitemap