News

Spatenstich zum neuen St. Moritzer Hallenbad

In gut zwei Jahren erhält St. Moritz eine neues Hallenbad. Das neue Bad "Ova Verva" präsentiert sich wie ein griechischer Tempel mit Blick auf das Bergpanorama. Letzte Woche war Baubeginn.

So wird das Sportzentrum und Hallenbad "Ova Verva" in St. Moritz aussehen.

Nach langer Vorbereitung ist es soweit: Das was bisher nur auf Plänen gezeichnet war, nimmt konkrete Formen an. Wenn in gut zwei Jahren die ersten Schwimmer im neuen St. Moritzer Hallenbad ihre Runden ziehen, Kinder den Funtower in Beschlag nehmen und Gäste den Ausblick vom Wellnessbereich geniessen, wird ein weiteres Kapitel in der St. Moritzer Bädergeschichte abgeschlossen sein. Laut Zeitplan ist die Bauvollendung per Februar 2014 geplant und im Mai soll die Eröffnung stattfinden.

 

Griechischer Tempel mit Bergpanorama
Im Sportzentrum sind auf drei Geschossen eine Bäderetage mit verschiedenen Becken und Spassturm, ein Wellnessbereich sowie ein Fitness- und Outdoorangebot samt Restaurant untergebracht. Das neue Bad präsentiert sich wie ein griechischer Tempel mit Blick auf das Bergpanorama.

publiziert: 14.04.2012
Facebook St. Moritz
Twitter St. Moritz
Youtube St. Moritz
Flickr St. Moritz
....

Schwesterstädte
Bariloche, Argentinien
Kutchan, Japan
Vail, USA

Strategische Partner
Capri, Italien
Westerland, Deutschland
Mauritius

Lizenzprodukte

Anrede*
Vorname*
Name*
Email*

St. Moritz Tourist Information
Via Maistra 12
CH - 7500 St. Moritz
T + 41 (0)81 837 33 33
F + 41 (0)81 837 33 77
stmoritz@estm.ch

© St. Moritz Tourismus - Rechtliche Hinweise | Impressum | Kontakt | Sitemap