Neue Ausgabe des Restaurantführers «Essen gehn! Engadin» erschienen

Anfang November ist die Ausgabe 2017/18 des Restaurantführers «Essen gehn! Engadin» erschienen. Dieser empfiehlt 18 ausgezeichnete wie sympathische Restaurants im Ober- und Unterengadin – zwei mehr als die letztjährige, erste Ausgabe. Der Restaurantführer ist zugleich ein Gutscheinbuch und offeriert einen Hauptgang in jedem der darin vorgestellten Lokale.

In Leinen gebunden, illustriert mit eigens gemachten Fotos, steht das Buch bildhaft für die Qualität und die Originalität der empfohlenen Restaurants. Darunter finden sich gemütliche Ausflugsbeizen wie der neu auch im Winter geöffnete Alpengasthof Crusch Alba in S-charl. Aber auch vornehme Restaurants wie das neu gestaltete Grand Restaurant des Hotels Walther in Pontresina. Entscheidend bei der Auswahl war der persönliche Geschmack der Herausgeber. Es sind Orte, wo die Küche stimmt, aber auch die Einrichtung, die Bedienung, das ganze Ambiente. «Wir stellen in diesem Buch Restaurants vor, wo man speziell und gut isst und wo man sich einfach wohlfühlt. Lokale, die von Leuten geführt werden, die mit Freude, Fachwissen und Leidenschaft am Werk sind. Davon gibt es im Engadin besonders viele», sagt der Mitherausgeber Michael Lütscher.

Das Spezielle dieser Büchlein ist ihre Vielseitigkeit. Essen gehn! ist Gastroführer, Gutscheinbuch – und noch mehr: Die lebhaften Bilder des Zürcher Fotografen Basil Stücheli machen es zum Bilderbuch. Und es wird zum Souvenir an viele schöne Abende. Denn man lässt seine Restaurantbesuche von den Gastgebern im Buch quittieren – eine spielerische Form der Entwertung eines Gutscheins. Dieser funktioniert übrigens so: Wer mindestens zu zweit kommt und das Buch mitbringt, dem wird eine Hauptspeise kostenlos serviert.

Herausgeber der Essen gehn!-Bücher sind René und Maximilian Grüninger und die Raffinerie AG für Gestaltung. Michael Lütscher, der für die Engadiner Ausgabe verantwortlich zeichnet, ist Journalist und bekannt als Autor des Buchs «Schnee, Sonne und Stars» zur Geschichte des Wintertourismus. «Essen gehn! Engadin» hat 90 Seiten, Deutsch/English, empfohlener Verkaufspreis Fr. 70.–, gültig von Dezember 2017 bis November 2018, ISBN 978-3-909852-06-2, erhältlich in ausgewählten Buchhandlungen und Läden sowie über www.essengehn.ch.